2020 02 27 Corona clipdealer A58196755 photo jpg 700x360

Update zum weiteren Verfahren

30.4.2020:
 
Der Schulbetrieb an der Elektronikschule startet wieder am Montag, 4. Mai 2020. Zunächst werden wir mit allen Abschlussklassen beginnen. Wann unsere anderen Klassen wieder Unterricht an der Schule haben werden, ist noch nicht geklärt.

Das bedeutet, dass in den nächsten Wochen für alle anderen Schülerinnen und Schüler weiterhin Homeschooling stattfinden wird. 

Im öffentlich Raum wie in Läden und dem ÖPNV wird von der Landesregierung BW bzw. der Bundesregierung das Tragen eines Mund-Nasenschutzes verpflichtend vorgeschrieben. Das Kultusministerium hat für alle Schulen derzeit KEINE verbindliche Maskenpflicht verfügt. Schulen handeln diesbezüglich sehr unterschiedlich. Wie in den Informationen Nr. 8 mitgeteilt, empfehlen wir unseren Schülerinnen und Schülern und auch Lehrkräften das Tragen eines Mund- und Nasenschutz. In den Gängen und auf den Fluren erscheint dies sinnvoll, im Unterricht kann davon eher abgesehen werden. Wer will, kann selbstverständlich sowohl in den Bewegungsflächen als auch im Unterricht einen Mund-Nasenschutz tragen. Es ist aber derzeit NICHT verpflichtend.