stellenausschreibung verstaerkung

Die Elektronikschule sucht eine(n) Wissenschaftliche(n) Lehrer(in) bzw. Direkteinsteiger (Dipl.-Ing./Bachelor/ Master) mit den Fächern

System- und Informationstechnik/Informatik

Gefordert und unabdingbar sind Kenntnisse und berufliche Erfahrungen u. a. in den Bereichen:
- Softwareentwicklung
- Betriebssysteme
- Netzwerktechnik
- Technische Informatik

Die Elektronikschule hat im Rahmen eines Modellprojektes eine iLernfabrik 4.0 mit rund 30 Firmen entwickelt. Wünschenswert wären deshalb auch Kenntnisse im Bereich von Industrie 4.0 wie z. B. Big Data, ERP-Software, OPC UA.

Weitere Anforderungen:
- Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Hinblick auf eine lernfeld- und berufsbezogene Inhaltsvermittlung
- Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft
- Konzeptionelles Denken
- Teamorientierte Arbeitsmethodik

Der Unterrichtseinsatz erfolgt u. a. im Berufskolleg, der IT-Berufsschule und in IT-nahen Bildungsgängen mit einem hohen fachlichen Anspruch und mit einem sehr hohen Paxisbezug. Berufliche Erfahrungen aus dem IT-und INF-Bereich sind deshalb erforderlich.

Weitere Informationen erfragen Sie bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE BEWERBUNG!

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte
an die
Elektronikschule Tettnang
z. H. Herrn OStD J. Würstle
Oberhofer Str. 25
88069 Tettnang